Jazztanz

Etoile (s) Ama

ab 18 Jahren
Gruppengröße: 17

Wir kombinieren in unserem Training verschiedene Tanzrichtungen wie beispielsweise Jazztanz, Modern Dance, Contemporary, Garde oder Showtanz miteinander und entwickeln dadurch unseren eigenen Stil.

Das Training startet mit einer wöchentlich abwechselnden Aufwärm- und Kräftigungsphase, mit der wir unsere Körperhaltung sowie die allgemeine sportliche Leistung verbessern und weiterentwickeln möchten. Anschließend wiederholen und festigen wir ausgearbeitete Tänze, studieren neue Übungen ein oder arbeiten zusammen mit unseren Trainierinnen neue Choreografien aus, bei denen unserer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Über das gesamte Jahr verteilt treten wir mit unseren Tänzen auf diversen Veranstaltungen wie beispielsweise Dorffeste, Jubiläen, Faschingsfeiern, Tanzmatineen oder Wettkämpfen auf.

Neben der Trainingsdisziplin kommen der Spaßfaktor und das Teambuilding bei uns nicht zu kurz. Regelmäßig starten wir gesellige Gruppenabende, besuchen verschiedene Veranstaltungen, unternehmen gemeinsame Fahrten oder treffen uns zu einem gegenseitigen Austausch. Wenn du Spaß am Tanzen hast, Mett liebst und Teil einer Gruppe sein möchtest, kannst du gerne einmal bei unserem Training vorbeischauen!

Trainer: Jessica Aydin, Sarah Rink, Regina Walter-Sangl

Training: mittwochs, 19:00 bis 21:00 Uhr, Turnerheim

Dance a Way

16 – 17 Jahre
Gruppengröße: 10

Unser Training beginnt mit einem Aufwärm- und Konditionsprogramm. Im Anschluss daran dehnen wir uns, um gut für das anstehende Training vorbereitet zu sein.  Danach startet der tänzerische Part des Trainings. Dabei werden bereits erlernte Choreographien wiederholt und verfeinert, neue Übungen erlernt und gelegentlich auch gemeinsam neue Tanzschritte ausgedacht. Wir gestalten unser Training immer wieder neu und greifen gerne andere Fitnesstechniken auf, um das Training möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

Wir tanzen üblicherweise Jazztänze auf stimmungsvoller Musik. Mit diesen treten wir auf verschiedenen Dorffesten, Faschingsfeiern und Stadtfesten auf und zeigen dort unser Können. Zusätzlich tanzen wir auch auf Tanzmartinees oder Jubiläen anderer Vereine.

Bei uns stehen der Teamgeist und die Freude am Tanzen im Vordergrund. Aktuell sind wir eine solide Gruppe von 10 Tänzerinnen, freuen uns aber immer über weitere Tänzerinnen! Wenn Du Spaß am Tanzen hast, schau doch gerne mal im Training vorbei.

Trainer: Lena Debus & Laura Jung
Training: mittwochs, 17:45 bis 19:00 Uhr, Turnerheim

Estrella Lumina

13 – 16 Jahre
Gruppengröße: 10

Hebefiguren, turnerische Übungen und anspruchsvolle Choreografien sind unser Ansporn für unser Training.

Wir sind eine leistungsorientierte Jazztanzgruppe, die sich mit großer Freude an neue Herausforderungen wagt und diese gemeinschaftlich meistert.

Zur Zeit bestehen wir aus 16 jungen Damen, die sich im Alter von 13 bis 15 Jahren befinden. Wir treffen uns unter der Leitung von Laura Becker jeden Samstag von 14:00 bis 15:30 Uhr und ab Sommer 2018 auch montags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Turnerheim des TV 1909 Weidenhausens.

Wenn du neugierig geworden bist und Spaß am Tanzen hast, würden wir uns sehr über deinen Besuch freuen.

Trainer: Laura Becker
Training: Donnerstags, 17:00 – 18:00 Uhr und samstags, 14:15 bis 16 Uhr

Kena Nona

10 – 12 Jahre
Gruppengröße: 13

Wir sind eine Jazztanzgruppe mit 13 leidenschaftlichen jungen Tänzerinnen, die aktiv zusammen trainieren und Spaß dabei haben. Unter der Leitung unserer Trainerin werden wir gemeinsam kreativ und kreieren unsere eigenen Choreografien, wobei uns keine Grenzen gesetzt werden.

Wenn du Freude an rhythmischen Bewegungen hast und gerne eigene Choreografien entwickelst, würden wir uns sehr freuen, wenn du uns im Turnerheim des TV 1909 Weidenhausen besuchen kommst.

Trainer: Laura Becker
Training: samstags, 13:00 – 14:15 Uhr, Turnerheim

Dancing Daisies

7 – 9 Jahre
Gruppengröße: 19

Unsere Gruppe besteht derzeit aus 20 aufgeweckten jungen Tänzerinnen, die gemeinsam verschiedenste Tänze erlernen. Unser Fokus liegt dabei vor allem auf der Körperhaltung und dem Rhythmusgefühl. Zusätzlich versuchen wir uns immer mehr herauszufordern und als Gruppe zu wachsen.

Trainer: Kathleen Leinweber, Stefanie Rack-Schindler
Training: Freitags, 17:15 – 18:45 Uhr, Turnerheim

Mille Fleurettes

6 bis 7 Jahre
Gruppengröße: 9

Auf die Zehenspitzen, Hände strecken und Lächeln nicht vergessen!

In unserem Training kombinieren wir die ersten Grundelemente des Tanzens mit einer neuen Wahrnehmung des Körpergefühls und stärken dabei mit spielerischen Trainingseinheiten Körperhaltung und Taktsinn. Mit den erlernten Fähigkeiten bereiten wir verschiedene Darbietungen für die Hinterländer-Bühnen vor.

Hast du Lust, Teil der Mille Fleurettes zu werden? Liebst du Tanz und Musik in Verbindung mit Kreativität und Spaß? – Dann komm gerne zu einer Schnupperstunde vorbei!

Trainer: Alina Link, Michelle Morgalla
Training: Freitag, 16:00 – 17:00 Uhr, Turnerheim

Sparkling Fireflies

5 bis 6 Jahre
Gruppengröße: 15

In unseren Trainingsstunden verwandeln wir uns in heldenhafte Drachen und fliegen durch die Arktiswelt von Arktos dem Schneemann, gehen auf die Reise durch die Tierwelt oder reiten auf unseren Pferden auf dem Martinshof um die Wette.

Der Fantasie für unsere Tänze sind keine Grenzen gesetzt und wir versuchen, diese spielerisch in altersgerechte Choreographien umzusetzen.

Komm vorbei zu einer Schnupperstunde!

Trainer: Lena Debus, Liv Naujoks und Michelle Rink
Training: Mittwoch, 16:45 – 17:45 Uhr, Turnerheim

Mini Dancer

ab 4 Jahren
Gruppengröße: 14

Wir versuchen spielerisch und mit kleinen Mitmach-Songs die ersten Grundschritte für das Tanzen beizubringen. Bei uns liegt Spaß und Abenteuer ganz oben und wir versuchen, mit kleinen Choreografien die ersten Schritte zum großen Auftritt zu üben. Spielerisch und musikalisch entdecken wir die Welt des Tanzens. Also wenn du erste Erfahrung im Tanzen haben möchtest oder bereits zu Hause vor dem Sofa nicht mehr still sitzen kannst, dann komm vorbei.

Trainer: Daniela Barth, Corina Martin, Leona Pfeiffer
Training: Mittwoch, 15:30 – 16:30 Uhr, Turnerheim